Wie hat es Ihnen gefallen?

Bewerten Sie jetzt hier Ihren Besuch einer Veranstaltung. Wir freuen uns über Ihr Feedback!

Broschüre

zur Blume des Jahres 2019 und ihrem Lebensraum

Bestellen Sie jetzt!

Unser Freundeskreis

Mit ihrem regelmäßigen Beitrag unterstützen Sie unsere Naturschutzprojekte!

◄ ◄  Zurück zur Übersicht

Orchideenwiese Baasem

2,1 Hektar, Schutz durch Dienstbarkeit

Auf dieser durch die Stiftung gesicherten Fläche blüht mit 7.000 Exemplaren im April der größte Bestand des Kleinen Knabenkrauts in ganz Nordrhein-Westfalen. Auch über 1.000 Männliche Knabenkräuter kommen vor. Weitere seltene Arten sind Flügelginster, Arnika (Blume des Jahres 1986), Echte Schlüsselblume, Weiße Waldhyazinthe, Hundsveilchen und Wundklee.

Vergrößerte Ansicht