Kinderbuch

Frida das Biberkind erzählt vom Leben an der Elbe. Bestellen Sie das Buch hier.


Gemeinsam für die Natur

Werden Sie Mitglied
in unserem
Freundeskreis!

Blühende Schulen

Machen Sie mit ihrer Schule mit beim Wettbewerb zum 100. Geburtstag von Loki Schmidt!

◄ ◄  Zurück zur Übersicht

2,2 Hektar Eigentum

Diese älteste Stiftungsfläche befindet sich im deutsch-belgischen Grenzgebiet in der Eifel in Nordrhein-Westfalen. Im letzten Augenblick konnte hier eines der letzten Vorkommen der Wilden Narzisse (Blume des Jahres 1981) gerettet werden. Weitere seltene Arten sind etwa der Bärwurz und der Gold-Scheckenfalter. Seit Jahrzehnten arbeiten hier belgische und deutsche Naturschützer vorbildlich zusammen. Ein Narzissenfest lädt regelmäßig zum Besuch der Blütenpracht.

Vergrößerte Ansicht