Bedrohlicher Rückgang der Stinte

in unserer Tideelbe. Informieren Sie sich hier.

Große Hamburger Spendenkampagne

von BUDNI und der Loki Schmidt Stiftung

Märchenwanderung

durch die Fischbeker Heide
Sonntag, 28. April
16-18 Uhr

◄ ◄  Zurück zur Übersicht

Balksee

5,7 Hektar, Schutz durch Dienstbarkeit


Der Balksee hat weitgehend naturbelassene Ufer mit Hoch- und Niedermoorvegetation, an denen unter anderem der Braune Perlmuttfalter, die Ringelnatter, die Gelbe Wiesenraute und die Sumpfdotterblume (Blume des Jahres 1999) vorkommen. Auch der Fischadler kann am Balksee beobachtet werden. Die Stiftung hat dort auf Flächen Nutzungsbeschränkungen eintragen lassen, die unter anderem das Ausbringen von Mineraldünger verbieten. 

Vergrößerte Ansicht