Der Kurzer Tag der StadtNatur...

...steht vor der Tür.
Melden Sie sich ab dem 2. Juni online für Veranstaltungen an!

Ab ins Grüne!

ab dem 1. Juni finden wieder einige Veranstaltungen statt. Schauen Sie in unseren Kalender. Viel Spaß!

Infohäuser wieder geöffnet...

...ab dem 1. Juni.
Wir freuen uns auf Sie!
jeweils geöffnet: Fr & So von 11-17 Uhr

◄ ◄  Zurück zur Übersicht

Balksee

5,7 Hektar, Schutz durch Dienstbarkeit


Der Balksee hat weitgehend naturbelassene Ufer mit Hoch- und Niedermoorvegetation, an denen unter anderem der Braune Perlmuttfalter, die Ringelnatter, die Gelbe Wiesenraute und die Sumpfdotterblume (Blume des Jahres 1999) vorkommen. Auch der Fischadler kann am Balksee beobachtet werden. Die Stiftung hat dort auf Flächen Nutzungsbeschränkungen eintragen lassen, die unter anderem das Ausbringen von Mineraldünger verbieten. 

Vergrößerte Ansicht