Ein Klick - Ein Baum

Setzen Sie jetzt
ein Häkchen für
die Umwelt.

Unser Freundeskreis

Schützen Sie mit uns die Natur!

Entkusseln

in der Fischbeker Heide
am 30. September
von 10-13 Uhr

◄ ◄  Zurück zur Übersicht

Trockenlebensräume Höhbeck

12,3 Hektar Eigentum

Am Höhbeck besitzt die Stiftung drei Trockenlebensraum-Flächen. Auf einer Ackerbrache, die im Sommer besonders bunt blüht, zeigen sich auch Sandstrohblume, Heidenelke, Bergsandglöckchen, Ähriger Blauweiderich, Feld-Mannstreu und Feldgrille. Die beiden anderen Grundstücke sind unter anderem Lebensraum von Neuntöter, Echtem Tausendgüldenkaut und Warzenbeißer. Die Betreuung haben der Landschaftspflegehof Höhbeck und der NABU Hamburg übernommen.

Vergrößerte Ansicht