Die Infozentren gehen in die Sommerpause

vom 14.07 bis 29.07
haben Dünen- und Heidehaus geschlossen.

Fest der Sinne

mit Spiel und Spaß erproben wir uns auf ungewohnte Weise
Boberger Dünenhaus
Fr. 06.09 von 14-18 Uhr

Unser Freundeskreis

Mit ihrem regelmäßigen Beitrag unterstützen Sie unsere Naturschutzprojekte!

◄ ◄  Zurück zur Übersicht

Trockenlebensräume Höhbeck

12,3 Hektar Eigentum

Am Höhbeck besitzt die Stiftung drei Trockenlebensraum-Flächen. Auf einer Ackerbrache, die im Sommer besonders bunt blüht, zeigen sich auch Sandstrohblume, Heidenelke, Bergsandglöckchen, Ähriger Blauweiderich, Feld-Mannstreu und Feldgrille. Die beiden anderen Grundstücke sind unter anderem Lebensraum von Neuntöter, Echtem Tausendgüldenkaut und Warzenbeißer. Die Betreuung haben der Landschaftspflegehof Höhbeck und der NABU Hamburg übernommen.

Vergrößerte Ansicht