Retten Sie mit uns die Elbtalaue!

und spenden Sie für unser neues Auwald-Projekt.


Ausstellungs- eröffnung!

Die Ausstellung im Boberger Dünenhaus wird am Sonntag, den 2. April eröffnet. Seien Sie dabei!

Amphibienfest

am und im Infohaus Fischbeker Heide
09. April 2017
12 Uhr: Familienaktion
15 Uhr: Vortrag

Freianzeigen

Naturschutz mit Hand und Herz - so lautet das Motto, mit dem sich die Loki Schmidt Stiftung in Hamburg und deutschlandweit für Natur und Umwelt einsetzt, und das nun schon seit über 35 Jahren.

Wenn Sie an einer Zeitung, Zeitschrift oder Broschüre arbeiten, können Sie die Loki Schmidt Stiftung unterstützen, indem Sie eine unserer Freianzeigen in Ihrem Anzeigenteil platzieren.

Mit unseren Anzeigen möchten wir unter Ihren Lesern Interesse und Aufmerksamkeit für den Naturschutz wecken und auf aktuelle Anliegen aufmerksam machen. Da wir nur ein kleines Stiftungskapital haben,  finanzieren wir unsere Arbeit hauptsächlich aus Spenden. Mit der kostenlosen Veröffentlichung der Anzeigen unterstützen Sie die Loki Schmidt Stiftung in ihrem Engagement für den Naturschutz und das Naturerleben.

Herzlichen Dank!

Für Rückfragen:
Tel. 040 243443 oder info@loki-schmidt-stiftung.de

Freianzeige 'Ihre Spende gibt der Natur eine Zukunft' als PDF-Datei zum Download verfügbar.

Freianzeige 'Janosch für einen Staßenbaum' als PDF-Download.
Ebenfalls zum Download stehen bereit: die dazugehörige Pressemeldung sowie ein Foto vor dem Plakat von Umweltsenator Jens Kerstan und Axel Jahn, dem Geschäftsführer der Loki Schmidt Stiftung.

Freianzeige 'Stadtkinder' als PDF-Download

Freianzeige 'Helmut Schmidt' als PDF-Download

Freianzeige 'Loki Schmidt' als PDF-Download

Freianzeige 'John Langley' als PDF-Download

Freianzeige 'Mein Baum - Meine Stadt' als PDF-Download

Vergrößerte Ansicht