Kanutour ins Biberrevier

auf der Dove-Elbe!
am Samstag, 24. Februar
von 12-15 Uhr

Lesung

"Echt Himmel das Blau heute"
im Dünenhaus
am Mittwoch, 21.02.2018
19:00 Uhr

Veranstaltungen 2018

...ab jetzt auch zur Abholung in der Geschäftsstelle und in den Infohäusern!

Dein Einsatz für die Natur

Biotoppflegeeinsätze mit Gruppen

Die Stiftung organisiert vielfältige Arbeitseinsätze für den Erhalt von Hamburgs Naturschätzen.
Besonders im Moor und in der Heide gibt es für alle Altersklassen viel zu tun. Zahlreiche Entkusselungsaktionen dienen der Heidepflege. Unter „Entkusseln“ versteht man das Herausziehen kleiner Bäume, sogenannter Kusseln, die die lichtliebende Heide verdrängen und die Flächen innerhalb kürzester Zeit in Wälder verwandeln würden. Dazu gehören hauptsächlich Pionierpflanzen wie Birken und Kiefern.

Aber auch gegen „Neophyten“ gehen wir vor. Unter den „Neulingen“ in unserer Pflanzenwelt gibt es einige stark invasive Arten, die aufgrund ihrer schnellen Ausbreitung zunehmend problematisch werden, da sie die Artenvielfalt ihres neuen Lebensraumes stark beeinflussen. Zu ihnen gehören z.B. das Drüsige Springkraut und der Japanische Staudenknöterich.


Erweitert wird das Angebot durch Biotoppflegeeinsätze auf Streuobstwiesen. Diese artenreichen Lebensräume bieten zahlreiche Möglichkeiten, sich für den Erhalt der biologischen Vielfalt einzusetzen. Wiesen müssen gemäht, die Obstbäume geschnitten oder Hecken angelegt werden.






Egal ob mit Kitas, Grundschulklassen, Oberstufenkursen, Firmen oder ehrenamtlichen Gruppen, jeder kann uns beim aktiven Naturschutz unterstützen.

Wenn Sie Interesse haben, sich mit Ihrer Gruppe, Klasse oder Firma zu engagieren, melden Sie sich bei uns.

Ihre Ansprechpartner:

Maike Hinze & Frederik Landwehr
Loki Schmidt Stiftung
Steintorweg 8
20099 Hamburg
040 / 24859544
biotoppflege@loki-schmidt-stiftung.de

Vergrößerte Ansicht