Retten Sie mit uns die Elbtalaue!

und spenden Sie für unser neues Auwald-Projekt.


Ausstellungs- eröffnung!

Die Ausstellung im Boberger Dünenhaus wird am Sonntag, den 2. April eröffnet. Seien Sie dabei!

Amphibienfest

am und im Infohaus Fischbeker Heide
09. April 2017
12 Uhr: Familienaktion
15 Uhr: Vortrag

Blume des Jahres 2017

Der Klatschmohn ist die Blume des Jahres 2017

Die Loki Schmidt Stiftung hat am 31. Oktober 2016 in Berlin im Beisein der Bundesumweltministerin Frau Dr. Barbara Hendricks  und Herrn Klose (Erster Bürgermeister Hamburgs von 1974-1981) den Klatschmohn (Papaver rhoeas) zur Blume des Jahres 2017 ernannt. Die Loki Schmidt Stiftung möchte damit auf die Gefährdung und den Verlust von Ackerwildblumen aufmerksam machen und sich für die Förderung der bunten Vielfalt im Landbau einsetzen.

Lesen Sie unsere Pressemitteilung und erfahren Sie mehr zum Klatschmohn in unserer Info-PDF. Auch können Sie die Postkarte, die Samen sowie den Kalender zur Blume des Jahres 2017 hier einsehen. Leider kann der Kalender bis aus Weiteres nicht mehr bei uns bestellt werden, da er bereits vergriffen ist.

Pressevertreter können hochauflösende Fotos zur Blume des Jahres 2017 hier herunterladen.

Informationen zu den vorherigen Blumen des Jahres finden Sie hier.

Vergrößerte Ansicht